Und, welcher Seitentyp sind Sie?

Die Anforderungen an eine Website können sehr unterscheidlich sein. Hat Ihre Website eine eher flache Navigationsstruktur, so dass Sie Inhalte in voller Breite darstellen möchten? Oder hat Ihre Website eine komplexe Informationsarchitektur, die Inhalte eher geschachtelt darstellt?

Egal welcher Seiten-Typ Sie bzw. Ihre Website sind, t3quick stellt Ihnen für beide Anwendungsszenarien entsprechende Seitenlayouts bereit.

  • Seitenlayout 100%
    Bei diesem Seitenlayout steht Ihnen die Contentbreite (maximale Breite) für die Darstellung von redaktionellen Inhalten zur Verfügung. Sie können die 100% Breite jederzeit mit Strukturelementen unterteilen.
  • Seitenlayout 25/75%
    Bei diesem Seitenlayout ist die linke Spalte für die Einbindung eines Untermenüs reserviert, das die jeweils zur Seite gehörigen Unterseiten darstellt.

Aber genug der beschreibenden Seiten-Typ-Theorie. Wie sich diese beiden Seitenlayouts für Sie als Redakteur (Backend) bzw. für den Websitebesucher (Frontend) grundsätzlich darstellen, können Sie sehen, wenn Sie den zuvorgenannten Links zu den Unterseiten folgen.
Oder in dem Sie auf dem Menü in der linken Spalte den entsprechenden Unterpunkt wählen, womit auch verraten wäre, dass die Seite auf der Sie sich gerade befinden eine vom Typ Seitenlayout 100% ist. Aber das hatten Sie wahrscheinlich längst schon bemerkt.